Deutschland
  • Austria
  • Sweiz
  • France

Haben Sie Fragen? 0800 3638426

0800 3638426

Chlorella Premium Tabletten
  • Chlorella Premium Tabletten
Chlorella Premium Tabletten

Chlorella Algen Tabletten

300 Tabletten
x
Leider sind nur noch 297 Stück auf Lager. Bitte ändern Sie die Anzahl.
x

Ab 2 Stück 5% Rabatt

Ab 4 Stück 8% Rabatt

Ab 6 Stück 10% Rabatt

Sie sparen 0%
Inkl. Mwst und gratis Versand
-+
18,95 €
Sie sparen 5%
18,35 €
Sie sparen 8%
17,96 €
Sie sparen 10%
 
paypal
klarna-rechnung
Kreditkarte

Chlorella Tabletten wirken entgiftend und stärken das Immunsystem auf natürliche Weise!

 

Chlorella Tabletten

  • Chlorella Tabletten haben einen hoher Anteil an Chlorophyll und Vitaminen
  • Bringen den Cholesterinspiegel ins Gleichgewicht
  • Chlorella Tabletten unterstützen bei Gewichtsabnahme
Beschreibung
InhaltProduktbestandteile
Dosierung

Was sind Chlorella Algen?

Diese in Taiwan und Japan beheimatete Superpflanze enthält viele wertvolle Inhaltstoffe, wie:

  • Aminosäuren
  • Chlorophyll
  • Beta-Carotin
  • Kalium
  • Phosphor
  • Biotin
  • Magnesium
  • Vitamine des B-Komplexes

Die Chlorella gehört wie die artverwandte Spirulina zu den Blaualgen. Im weiteren Verlauf dieses Artikels werden wir die Inhaltstoffe dieser beiden Supernahrungsmittel miteinander vergleichen.

Studien belegen, dass Chlorella dem gesamten Körper zugutekommt. Die Alge unterstützt eine gesunde Hormonfunktion, fördert die kardiovaskuläre Gesundheit, hilft die negativen Auswirkungen einer Chemotherapie und Bestrahlung zu lindern, senkt den Blutdruck und den Cholesterinspiegel und hilft bei der Entgiftung unseres Körpers.

Die grüne Farbe der Chlorella-Alge rührt von ihrem hohen Anteil an Chlorophyll her. Wir wissen alle, dass wir für unsere Gesundheit mehr grünes Blattgemüse zu uns nehmen sollten. Doch es ist mitunter gar nicht einfach, die von Ernährungswissenschaftlern und Funktionsmedizinern empfohlenen fünf bis sieben Portionen täglich zu konsumieren.

Eine Möglichkeit ist das Entsaften. Doch für viele Menschen ist dies einfach zu zeitaufwändig. Und ehrlich gesagt, verlieren die meisten grünen Blattgemüse in Bezug auf den Gesundheitsnutzen im Vergleich zur Chlorella-Alge.

Indem Sie natürliche Chlorella-Produkte, die bei geringer Temperatur extrahiert wurden, zu sich nehmen, nutzen Sie sämtliche Vorzüge der Alge in einfach zu handhabender Pulver- oder Tablettenform.

Wertvolle Nährstoffe der Chlorella Alge

Wie Sie gleich sehen werden, zählt die Chlorella-Alge zu den nährstoffreichsten Superlebensmitteln der Welt.

Eine Dosis von etwa 30 Gramm (3 Esslöffel) Chlorella-Alge enthält:

  • Protein – 16 g
  • Vitamin A – 287% RDA*
  • Vitamin B2 – 71% RDA
  • Vitamin B3 – 33% RDA
  • Eisen 202% RDA
  • Magnesium 22% RDA
  • Zink 133% RDA

(*RDA = empfohlene Tagesdosis)

Zusätzlich enthält die Chlorella-Alge eine ordentliche Dosis Vitamin B1, Vitamin B6 und Phosphor.

Ein Blick auf diese Nährstoffdichte lässt erkennen, warum die Chlorella-Alge zu den Top 10 der Supernahrungsmittel der Welt zählt. Und tatsächlich ist die Nährstoffdichte pro Gramm um ein Vielfaches höher als in andere grünen Gemüsesorten wie Kohl, Spinat oder Brokkoli!

7 erwiesene Vorteile bei der Einnahme von Chlorella Tabletten

Setzen Sie diese Superpflanze auf Ihren täglichen Speiseplan und profitieren Sie von sieben wissenschaftlich bestätigten Vorteilen:

1. Chlorella Tabletten entgiften und bauen Schwermetalle ab

Falls Sie Amalgamfüllungen in Ihren Zähnen tragen, geimpft wurden, regelmäßig Fisch essen, Strahlung ausgesetzt waren oder regelmäßig Lebensmittel aus China konsumieren, könnten Sie Schwermetalle in sich tragen. Es ist für Ihren allgemeinen Gesundheitszustand und Ihr Wohlbefinden unerlässlich, dass Sie proaktiv Schwermetalle und andere Toxine entgiften.

Eine der bedeutendsten Vorteile der Chlorella-Alge für Ihren Körper ist, dass sie sich selbst an die hartnäckigsten Toxine in Ihrem Körper bindet. Dazu zählen Blei, Cadmium, Quecksilber und Uran. Dadurch können die Schwermetalle nicht mehr vom Körper resorbiert werden. Ein regelmäßiger Verzehr der Chlorella-Alge trägt außerdem dazu bei, dass Schwermetalle sich gar nicht erst im Weichgewebe und in unseren Körperorganen ansammeln.

2. Chlorella Tabletten entlasten den Körper bei Bestrahlung und Chemotherapie

Bestrahlung und Chemotherapie zählen heutzutage zu den gängigsten Behandlungsmethoden bei Krebs. Jeder, der eine solche Behandlung selbst erlebt hat, oder jemanden kennt, der sie über sich ergehen lassen musste, weiß, welchen Tribut der Körper dafür zahlen muss. Es hat sich herausgestellt, dass der hohe Gehalt an Chlorophyll in der Chlorella-Alge den Körper vor der ultravioletten Strahlung schützt, indem radioaktive Partikel entfernt werden.

Wissenschaftler des Virginia Commonwealth University Medical College schreiben: „Zellkomponenten und Funktionen des Immunsystems bleiben auf bzw. auf annähernd normalen Niveau und werden weniger stark beeinträchtigt, wenn Patienten eine Chemotherapie durchlaufen und/ oder immunsuppressive Medikamente wie Steroide einnehmen.“

Während der zweijährigen Studie konnten die Forscher beobachten, dass Patienten mit Hirntumoren, die regelmäßig Chlorella konsumierten, weniger Infekte der Atemwege oder grippeähnliche Erkrankungen entwickelten als andere Patienten.

3. Chlorella Tabletten unterstützen Ihr Immunsystem

Eine 2012 im Nutrition Journal veröffentlichte Studie kam zu dem Ergebnis, dass sich nach einer achtwöchigen Einnahme von Chlorella die Aktivität der NK-Zellen verbesserte.

Wissenschaftler der Yonsei-Universität im südkoreanischen Seoul erforschten, wie gesunde Probanden sowie deren Immunsystem auf Chlorella-Ergänzungsprodukte reagierten.

Das Ergebnis zeigte, dass Chlorella die gesunde Immunreaktion des Körpers unterstützt und die Aktivität natürlicher Killerzellen stärkt.

Chlorella Algen

4. Chlorella Tabletten fördern den Gewichtsverlust

Abnehmen ist eine schwierige Sache, vor allem je älter wir werden. In einer im Journal of Medicinal Food veröffentlichten Studie schreiben die Forscher: „Die Einnahme von Chlorella resultiere in einer deutlichen Verringerung des Körperfettanteils, des Gesamtcholesterinspiegels im Blut und des Nüchternblutzuckerspiegels.“ 

Sie und Ihr Körper profitieren von der Chlorella-Alge, da sie bei der Regulierung des Hormonhaushaltes hilft, den Stoffwechsel fördert und die Blutzirkulation sowie die Energieeffizienz verbessert. Die Alge hilft Ihnen bei der Gewichtsabnahme sowie der Senkung des Körperfettanteils und entfernt abgelagerte Toxine.

Wenn wir abnehmen, werden Toxine freigesetzt, die dann vom Körper resorbiert, also wiederaufgenommen werden. Daher ist es wichtig, diese Toxine so schnell wie möglich aus dem Körper zu schwemmen. Die Alge bindet sich an Toxine und Schwermetalle, ermöglicht die Beseitigung aus dem Körper und sorgt somit einer Resorption vor.

5. Chlorella Tabletten lassen Sie jünger aussehen 

Mit andauernder Forschung mehren sich die Hinweise, dass die Alge den Alterungsprozess verlangsamen kann und Sie so jünger aussehen lässt. Eine in der Fachzeitschrift Clinical Laboratory veröffentlichte Studie zeigte, dass Chlorella in großem Maße oxidativen Stress abbaut, der aufgrund von Umweltverschmutzung, Stress und schlechter Ernährung entsteht.

Doch warum ist Chlorella so wirksam, wenn es darum geht, Ihnen eine jünger aussehende Haut zu verleihen? Die Alge erhöht auf natürliche Weise Ihren Vitamin-A-Spiegel, Ihr Vitamin C sowie den Glutathion-Gehalt in Ihrem Körper. Dadurch werden freie Radikale eliminiert und Ihre Zellen geschützt.

Nehmen Sie nur einen Teelöffel oder ein paar Kapseln Chlorella täglich und Sie sehen erste Resultate bereits nach zwei Wochen.

6. Chlorella Tabletten wirken unterstützend in der Krebsbehandlung

Es wird angenommen, dass jeder Mensch zu einer bestimmten Zeit Krebs entwickelt. Ein gut funktionierendes Immunsystem besitzt die Fähigkeit, diese Zelle anzugreifen und zu zerstören, bevor sie die Möglichkeit haben sich festzusetzen und zu Krebszellen zu mutieren. Eine aktuelle medizinische Studie kam zu dem Ergebnis, dass Chlorella auf vielerlei Weise beim Kampf gegen Krebs helfen kann.

1. Eine präventive Einnahme stärkt das Immunsystem, sodass der Körper angemessen reagieren kann.

2. Da die Alge Schwermetalle und Toxine aus dem Körper beseitigt, ist dieser weniger anfällig für umweltbedingten Krebs.

3. Studien zeigen, dass bei Krebspatienten Chlorella die Aktivität der T-Zellen verbessert und so hilft neue abnorme Zellen zu bekämpfen.

Und wie bereits oben geschildert, hilft Chlorella Krebspatienten die Nebenwirkungen der Chemotherapie und Bestrahlung zu lindern. Die Alge kann zusätzlich zu natürlichen Krebstherapien angewandt werden.

7. Chlorella Tabletten senken den Blutzuckerspiegel und das Cholesterin

Zwei schwere chronische Erkrankungen haben sich im Laufe der Zeit zu Volkskrankheiten in den USA entwickelt: Typ-2-Diabetes und hoher Cholesterinspiegel. Langjährige ungesunde Ernährung, Stress sowie Schlafmangel haben bei vielen Menschen dazu geführt, dass sie heute unter einer oder beiden dieser Erkrankungen leiden.

In einer im Journal of Medicinal Food veröffentlichten Studie zeigen Wissenschaftler, dass eine tägliche Dosis von 8000 mg (aufgeteilt in zwei Dosen) hilft, den Cholesterin- und Blutzuckerspiegel zu senken.

Zunächst beobachteten die Forscher einen Rückgang des Cholesterins; später verbesserte sich auch der Blutzuckerspiegel. Sie glauben, dass Chlorella eine Vielzahl an Genen auf der Zellebene aktiviert, die die Insulinsensibilität verbessern und so ein ausgewogenes Verhältnis fördern.

Die Herstellung von Chlorella

Chlorella-Algen werden auf einer Insel im südchinesischen Meer angebaut. Laborkulturen wachsen und vermehren sich durch Photosynthese in Anbauteichen, die gefiltertes Meerwasser enthalten. Sobald die Alge die benötigte Dichte erreicht hat, wird sie geerntet und durch ein als Sprühverdampfung bekanntes Verfahren getrocknet. Dadurch bleiben nahezu sämtliche Nährstoffe erhalten und die Alge liegt in Pulverform vor. Als nächstes werden die harten Zellwände aufgebrochen. Die Zellwände sind bei der Entgiftung von Nutzen, da sie bei der Verdauung Toxine an sich binden. Auf der anderen Seite stellen sie eine Barriere dar, die die Nährstoffmenge, die aus dem Zellinnern aufgenommen werden kann, limitiert. Das Aufbrechen der Zellwände beschädigt nicht die Inhaltsstoffe, verbessert jedoch deren Bioverfügbarkeit. 

Das Pulver wird dann durch einen führenden nach GMP (= Gute Herstellungspraxis für Arzneimittel) zertifizierten Pharmahersteller in Tabletten gepresst. Die Zertifizierung nach GMP verlangt eine strenge Kontrolle durch die britische Gesundheitsbehörde (MHRA). Die Behörde ist dafür verantwortlich sicherzustellen, dass Arzneimittel und medizinische Geräte funktionieren und sicher sind. Regelmäßige GMP-Kontrollen gewährleisten höchste Qualitätsstandards im Herstellungsprozess. 

Worauf Sie beim Kauf der Chlorella Alge achten sollten

Zunächst einmal - und das gilt für jedes Produkt, das sie konsumieren - sollten Sie auf natürliche Produkte achten. Das gilt vor allem, wenn Sie die vielen gesundheitlichen Vorteile der Chlorella-Alge nutzen wollen. Weniger seriöse Anbieter sind bekannt dafür, dass sie keine hohen Produktionsstandards einhalten. Natürliche Chlorella-Produkte müssen strenge Gesundheits- und Sicherheitsstandards erfüllen. Damit werden die überwältigende Mehrheit an unethischen Praktiken und nahezu sämtliche Chemikalien und synthetischen Stoffe aus dem Wachstumsprozess eliminiert.

Als nächstes sollten Sie darauf achten, dass qualitativ hochwertige Chlorella-Produkte die Zellwände schonend aufbrechen. Das ist wichtig, da die Zellwände der Alge äußerst hart und robust ist und im menschlichen Verdauungstrakt nicht vollständig aufgebrochen werden kann. Damit Chlorella also all ihre wertvollen Nährstoffe freisetzt, muss die Zellwand vorab aufgebrochen werden. Nur dann können Sie den vollen Nutzen aus diesem Superlebensmittel ziehen. Am besten geschieht dies mit einer nährstoffschonenden Methode, zum Beispiel unter Verwendung von Schall (wodurch die Zellwände aufgrund der Vibration zerbersten, die übrige Zelle jedoch nicht beschädigt wird) oder anderer Niedrigtemperatur-Technologien, die die Nährstoffe nicht beschädigen oder Fremdstoffe in die Zellen einbringen.

Außerdem sollten Sie das Ursprungsland der Alge berücksichtigen. Allgemein lässt sich sagen, dass die meisten Länder gutes Chlorella-Pulver produzieren. Zu den besten zählen Taiwan, Korea, Indien und die USA, die alle mit die reinsten Chlorella-Produkte liefern. Bei einem Land ist im Moment jedoch Vorsicht geboten. Japan zählte bislang zu den besten Bezugsquellen für Chlorella-Produkte. Seit dem nuklearen Vorfall im Zuge des schweren Erdbebens und Tsunamis 2010 in Fukushima sind jedoch Bedenken bezüglich der Sicherheit laut geworden, zumindest was den Anbau in einigen Landesteilen betrifft. Die Ursache dafür liegt in der besonderen Eigenschaft der Alge, radioaktive Partikel zu binden.

Was ist der Unterschied zwischen Chlorella Algen und Spirulina?

Beide Algen sehen gleich aus, riechen gleich und schmecken sogar ähnlich. Dennoch gibt es ein paar wichtige Unterschiede:

  • Struktur: Bei beiden handelt es sich um Algen. Chlorella ist jedoch eine echte einzellige Alge mit einem Zellkern. Spirulina hingegen ist eine mehrzellige Pflanze ohne ausgeprägten Zellkern. Daher ist die Spirulina-Alge auch viel größer als Chlorella.
  • Farbe: Bei Spirulina handelt es sich um ein Cyanobakterium, eine Blaualge. Chlorella ist eine Grünalge.
  • Gehalt an Nukleinsäuren: Beide Algen stellen eine gute Quelle an Nukleinsäuren dar; Chlorella enthält jedoch zweimal so viel wie Spirulina. Nukleinsäuren sind wichtige Faktoren der DNA und RNA im Körper.
  • Verdaulichkeit: Spirulina kann ohne Weiteres nach der Ernte verzehrt werden. Die Chlorella-Alge muss erst verarbeitet werden, um die Zellwände aufzubrechen, damit unser Körper ihre Nährstoffe optimal nutzen kann.
  • Chlorophyll-Gehalt: Chlorella enthält fast doppelt so viel Chlorophyll wie Spirulina.
  • Eisen, Protein und GLA: Spirulina enthält mehr Eisen, Protein und nützliche Gammalinolensäure.
  • Schwermetalle: Chlorella verfügt über einzigartige Eigenschaften in ihren Zellwänden, sodass sie sich an Schwermetalle und andere Schadstoffe binden kann. (Spirulina verfügt nicht über denselben Nutzen.)

 

Da es sich um ein Produkt natürlichen Ursprungs handelt, kann es zu leichten Abweichungen in Form und Farbe kommen. Diese haben jedoch keinen Einfluss auf die hervorragende Qualität der Inhaltsstoffe.

 

Quellen (in englischer Sprache):

Shim, J. A., Son, Y. A., Park, J. M. & Kim, M. K. (2009). Effect of Chlorella intake on Cadmium metabolism in rats. Nutrition research and practice3(1):15-22, doi: 10.4162/nrp.2009.3.1.15

Queiroz, M. L., Rodrigues, A. P., Bincoletto, C., Figueirêdo, C. A. & Malacrida, S. (2003). Protective effects of Chlorella vulgaris in lead-expoced mice infected with Listeria monocytogenes. International Immunopharmacology3(6):889-900, doi: 10.1016/S1567-5769(03)00082-1

Merchant, R. E., Rice, C. D. & Young, H. F. (1990, December). Dietary Chlorella pyrenoidosa for patients with malignant glioma: Effects on immunocompetence, quality of life, and survival. Phytotherapy Research, 4(6):220.231, doi: 10.1002/ptr.2650040605

Noguchi, N.Konishi, F.Kumamoto, S.Maruyama, I.Ando, Y. & Yanagita, T. (2013). Beneficial effects of Chlorella on glucose and lipid metabolism in obese rodents on a high-fat diet. Obesity research & clinical pracitce7(2):e95-e105, doi: 10.1016/j.orcp.2013.01.002

Mizoguchi, T., Takehara, I., Masuzawa, T., Saito, T. & Naoki, Y. (2008, September). Nutrigenomic Studies of Effects of Chlorella on Subjects with High-Risk Factors for Lifestyle-Related Disease. Journal of Medicinal Food, 11(3): 395-404, doi: 10.1089/jmf.2006.0180

Panahi, Y.Mostafazadeh, B.Abrishami, A.Saadat, A.Beiraghdar, F., Tavana, S. et al. (2013). Investigation of the effects of Chlorella vulgaris supplementation on the modulation of oxidative stress in apparently healthy smokers. Clinical laboratory, 59(5-6):579-87

Mohd Azamai, E. S., Sulaiman, S., Mohd Habib, S. H., Looi, M. L., Das, S., Abdul Hamid, N. A. et al. (2009, January). Chlorella vulgaris triggers apoptosis in hepatocarcinogenesis-induced rats. Journal of Zhejiang University Science B.10(1): 14–21, doi:  10.1631/jzus.B0820168

Mizoguchi, T., Takehara, I., Masuzawa, T., Saito, T. & Naoki, Y. (2008, September). Nutrigenomic studies of effects of Chlorella on subjects with high-risk factors for lifestyle-related disease. Journal of medicinal food, 11(3):395-404, doi: 10.1089/jmf.2006.0180

Kwak, J. H., Baek, S. H., Woo, Y., Han, J. K., Kim, B. G., Kim, O. Y. et al. (2012). Beneficial immunostimulatory effect of short-term Chlorella supplementation: enhancement of Natural Killer cell activity and early inflammatory response (Randomized, double-blinded, placebo-controlled trial). Nutrition Journal11: 53, doi: 10.1186/1475-2891-11-53

Azamai E. S., Sulaiman S., Habib S. H., Looi M. L., Das S., Hamid N. A. et al. (2009, January). Chlorella vulgaris triggers apoptosis in hepatocarcinogenesis-induced rats. J Zhejiang Univ Sci B, 10(1): 14–21, doi: 10.1631/jzus.B0820168

Kwak, J. H., Baek, S. H., Woo, Y., Han, J. K., Kim, B. G., Kim, O. Y. et al. (2012). Beneficial immunostimulatory effect of short-term Chlorella supplementation: enhancement of Natural Killer cell activity and early inflammatory response (Randomized, double-blinded, placebo-controlled trial). Nutrition Journal, 11: 53, doi: 10.1186/1475-2891-11-53

Morimoto, T.Nagatsu, A.Murakami, N.Sakakibara, J.Tokuda, H.Nishino, H. et al. (1995, November). Anti-tumour-promoting glyceroglycolipids from the green alga, Chlorella vulgaris. Phytochemistry40(5):1433-7

Panahi ,Y.Darvishi, B.Jowzi, N.Beiraghdar, F. & Sahebkar, A. (2016). Chlorella vulgaris: A Multifunctional Dietary Supplement with Diverse Medicinal Properties. Current Pharmaceutical Design, 22(2):164-73

Otsuki, T.Shimizu, K.Iemitsu, M. & Kono, I. (2011, September). Salivary secretory immunoglobulin A secretion increases after 4-weeks ingestion of chlorella-derived multicomponent supplement in humans: a randomized cross over study. Nutrition Journal10:91, doi: 10.1186/1475-2891-10-91

Merchant, R.E. & Andre, C. A. (2001). A review of recent clinical trials of the nutritional supplement Chlorella pyrenoidosa in the treatment of fibromyalgia, hypertension, and ulcerative colitis. Alternative Therapies in Health and Medicine7(3):79-91

Nakano, S.Takekoshi, H. & Nakano, M. (2007, March). Chlorella (Chlorella pyrenoidosa) supplementation decreases dioxin and increases immunoglobulin a concentrations in breast milk. Journal of Medicinal Food10(1):134-42, doi: 10.1089/jmf.2006.023

Zusammensetzung:

 

 Chlorella pyrenoidosa, Magnesiumstearat, Siliziumdioxide

Mengenangaben pro Tablette:

Chlorella pyrenoidosa 397,25 mg

Verzehrempfehlung:

 

  • Zur Nahrungsergänzung bis zu 8 Tabletten über den Tag verteilt, vorzugsweise eine halbe Stunde vor den Mahlzeiten, mit reichlich Wasser einnehmen.

 

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.
Kühl trocken und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

 

Schreiben Sie Ihre Bewertung zu Chlorella Algen Tabletten
Bewertungen
"Finde die Chlorella Tabletten ganz angenehm. Einzig an den Geschmack musste ich mich gewöhnen. "
"Ich habe mir die Chlorella Tabletten gekauft um eine Detox Kur zu machen. Dafür gebe ich die Chlorella Tabletten meist in einen Mixer mit anderen Zutaten. Daneben nehme ich aber auch noch das Bio Gerstengras Pulver. Bin damit sehr zufrieden. "
"Chlorella kenne ich erst seit kurzem, das ging bisher immer irgendwie an mir vorbei. Dafür finde ich die Alge nun umso besser! Ich nehme die Chlorella Algen Tabletten jeden Tag. "
"Ich mag die Chlorella Tabletten sehr gerne. Ich nehme sie immer für meine Detox-Kur."
"bin schon länger ein Fan von Chlorella. Ich bin der Meinung, dass es mir gut tut und deshalb nehme ich es regelmäßig. "
"Gutes Produkt. Bin sehr zufrieden mit den Chlorella Tabletten von Herbano. LG Tina Huber"
"Die Algen Tabletten wurden schnell geliefert. Ich nehme sie nun seit einer Woche und werde sie weiterhin einnehmen um erste Ergebnisse zu sehen. Der Text über Chlorella hat mich überzeugt und ich bin gespannt, ob die selben Wirkungen bei mir eintreten wie beschrieben. Ich bin auf jeden Fall positiv gestimmt und freue mich darauf. "
"Hi, ich nehme Chlorella nun schon länger und habe mir jetzt noch zusätzlich Spirulina gekauft. Ich denke, damit ist mein Immunsystem super gestärkt. Grüße, Monika"
"Seit ich einen Bericht über Chlorella gelesen habe, bin ich begeistert von dieser Alge. Ich habe lange nach einem qualitativ hochwertigen Chlorella Produkt gesucht und bin dann aufgrund einer Empfehlung bei Herbano gelandet. Ich vertrage die Tabletten sehr gut und bin rundum zufrieden. Liebe Grüße, Regina"
"Hallo, bin vor ein par Monaten auf den Geschmack von Algenprodukten gekommen. Habe seither schon einiges ausprobiert. Bisher haben mir aber Chlorella und Spirulina am besten gefallen. Habe mir beide Algenprodukte bei Herbano bestellt und verwende beides bei meiner Detox-Kur. Ich kann beide gut weiterempfehlen, da sie beide entgiftend wirken. Liebe Grüße Tabea"
"Habe schon mehrere Algenarten ausprobiert. Bin aber von Chlorella am meisten überzeugt. Sie wirken wunderbar entgiftend. Liebe Grüße Nina"
"Tolles Produkt! Bin begeistert von den Chlorella Tabletten, sie passen super in mein Detox-Programm! "
"Top Produkt! Bin sehr zufrieden damit, ich nehme sie nun schon länger und mein Immunsystem hat sich verbessert, ich fühle mich fitter."
"Die Tabletten helfen mir unterstützend beim Abnehmen. Ich sehe schon die ersten Ergebnisse! Kann ich weiterempfehlen!"
"Ich nehme die Chlorella Algen Tabletten für meinen Blutzuckerspiegel, bis jetzt kann ich schon positive Ergebnisse sehen, finde ich Top!"
"Ich nehme die Chlorella Tabletten unterstützend für mein Immunsystem - ich fühle mich viel besser seit ich sie nehme, Top Qualität!"
"Hi, ich habe die Chlorella Tabletten bestellt und bin mit der Lieferung und dem Service schon mal super zufrieden. Mein Arzt hat mir Chlorella zur Entgiftungskur und fürs Immunsystem empfohlen. Bin schon gespannt auf die Wirkung!"
Neu im Magazin
Fasten im Fokus: Intervall-, Wasser- und Scheinfasten
Wieso eine Dehydrierung für Diabetiker besonders gefährlich werden kann
Mithilfe von Fasten Diabetes Typ 2 vorbeugen und aufhalten

Häufige Fragen: 

Was ist der Unterschied zwischen Chlorella und Spirulina?

Die beiden Algenarten sind sich sehr ähnlich in Aussehen, Geruch und Geschmack. Aber es gibt Unterschiede in ihrer Struktur, Farbe (Blau- und Grünalge), Gehalt an Nukleinsäure, Verdaulichkeit, Chlorophyll-Gehalt, Eisen/Protein/GLA sowie der Fähigkeit Schwermetalle zu binden.