Deutschland
  • Austria
  • Sweiz
  • France

Haben Sie Fragen? 0800 3638426

0800 3638426


Immunsystem

Immunsystem

Das Immunsystem ist unsere innere Abwehr gegen schädliche Einflüsse von außen auf zellularer Ebene. Deswegen sollten wir alles dafür tun, um das Immunsystem zu stärken.Natürlich ist auch hier eine gesunde Lebensweise und Ernährung ausschlaggebend. In Bezug auf die Ernährung sind vor allem Vitamine und Spurenelemente (besonders Eisen, Zink und Selen), aber auch Omega3-Fettsäuren, Antioxidantien und andere Vitalstoffe wichtig, die in ausreichender Menge zur Verfügung stehen müssen. Mit unseren Produkten treffen Sie auf natürliche Weise Vorsorge, dass Ihr Immunsystem dauerhaft bei Kräften bleibt.

Produkte aus dieser Kategorie

Produkte aus dieser Kategorie

Das Immunsystem ist unsere innere Abwehr gegen schädliche Einflüsse von außen auf zellularer Ebene. Deswegen sollten wir alles dafür tun, um das Immunsystem zu stärken.Natürlich ist auch hier eine gesunde Lebensweise und Ernährung ausschlaggebend. In Bezug auf die Ernährung sind vor allem Vitamine und Spurenelemente (besonders Eisen, Zink und Selen), aber auch Omega3-Fettsäuren, Antioxidantien und andere Vitalstoffe wichtig, die in ausreichender Menge zur Verfügung stehen müssen. Mit unseren Produkten treffen Sie auf natürliche Weise Vorsorge, dass Ihr Immunsystem dauerhaft bei Kräften bleibt.

Herbano Ratgeber
Die Opioid-Krise: Wieso sind Schmerzmittel so gefährlich?
Die Opioid-Krise: Wieso sind Schmerzmittel so gefährlich?

Die Opioid-Krise handelt von dem am schnellsten wachsenden Drogenproblem und betrifft vor allem die USA. Experten gehen davon aus, dass verschreibungspflichtige Opiate die häufigste Todesursache bei Amerikanern unter 50 Jahren sind.

Was ist eine Candidose und wie können Sie sie effektiv behandeln?
Was ist eine Candidose und wie können Sie sie effektiv behandeln?

Eine Candidose ist eine Hefeinfektion. Candida albicans ist die häufigste Hefeinfektion im Mund, Darm und in der Scheide (vaginale/ genitale Candidose), die die Haut und andere Schleimhäute betreffen kann.

Wieso Sie nicht vor dem Fernseher einschlafen sollten
Wieso Sie nicht vor dem Fernseher einschlafen sollten

Künstliches Licht in der Nacht kann das Schlafhormon Melatonin beeinträchtigen und zu einer Vielzahl von gesundheitlichen Beeinträchtigungen führen, die über die Gewichtszunahme hinausgehen. Frauen haben ein erhöhtes Risiko für eine Gewichtszunahme, wenn sie externen Lichtquellen in der Nacht ausgesetzt sind.