Deutschland
  • Austria
  • Sweiz
  • France

Haben Sie Fragen? 0800 3638426

0800 3638426

OPC Kapseln mit natürlichem Vitamin C
  • OPC Kapseln mit natürlichem Vitamin C
OPC Kapseln mit natürlichem Vitamin C

OPC Kapseln mit natürlichem Vitamin C

120 Kapseln
x
Leider sind nur noch 354 Stück auf Lager. Bitte ändern Sie die Anzahl.
x

Ab 2 Stück 5% Rabatt

Ab 4 Stück 8% Rabatt

Ab 6 Stück 10% Rabatt

Sie sparen 0%
Inkl. Mwst und gratis Versand
-+
23,70 €
Sie sparen 5%
22,95 €
Sie sparen 8%
22,46 €
Sie sparen 10%
 
paypal
klarna-rechnung
Kreditkarte

Die erfolgreiche und bewährte OPC-Rezeptur mit natürlichem Vitamin C - ohne Magnesiumstearat von Herbano.

OPC Kapseln mit natürlichem
Vitamin C

  • 100% reiner Traubenkernextrakt mit natürlichem Vitamin C
  • OPC Kapseln schützen vor freien Radikalen
  • OPC Kapseln schützen die Haut, Augen, Herz, Gedächtnis und vor Allergien
Beschreibung
InhaltProduktbestandteile
Dosierung

Was ist OPC (Traubenkernextrakt) ?

OPC sind antioxidative Verbindungen namens oligomere Proanthocyanidine, die Bioflavonoide und Polyphenole - also sekundäre Pflanzenstoffe - enthalten.

Viele von Ihnen haben sicherlich schon von Polyphenolen, Flavonoiden, Flavonen, Pycnogenol (Pinienrindenextrakt), Traubenkernextrakt, Catechine, Tannine, Quercetin oder Flavonol gehört. Wahrscheinlich ebenso von den vorteilhaften Auswirkungen von Rotwein, grünem Tee und Traubensaft. Der gemeinsame Nenner all dieser Substanzen sind OPC.

Bioflavonoide sind chemische Substanzen in Pflanzen, die für die kräftige Farbgebung in Obst und Gemüse sorgen. Polyphenole gehören zu den Super-Antioxidantien und sind in Rotwein, Blaubeeren, dunklen Trauben, grünem Tee und anderen Pflanzen enthalten.

Bei Proanthocyanidinen handelt es sich um eine Gruppe Bioflavonoide, die in verschiedenen Pflanzen enthalten sind, zum Beispiel in Trauben, Blaubeeren und Cranberrys.

Was geschieht in unserem Körper nach der Einnahme von OPC-Präparaten?

Die Wirkungsweise von OPC Kapseln aus Traubenkernextrakt erklärt sich folgendermaßen:

Täglich entstehen freie Radikale durch negative Umwelteinflüsse, aber auch als Folge der normalen Körperfunktion. Freie Radikale sind überall aktiv und greifen die Zellen an. Diese Angriffe führen zu oxidativem Stress und lassen uns frühzeitig altern. Unser Immunsystem kann sich nicht mehr wehren und als Resultat treten zahlreiche Krankheiten und Alterserscheinungen in unterschiedlichen Körperbereichen. Klinische Studien bezeugen die Wirksamkeit von Traubenkernextrakt.

Wissenschaftliche Studien bestätigen die Wirksamkeit von OPC:

  • OPC ist wirksam gegen oxidative Schäden im Gehirn und anderen Organsystemen des Körpers.
  • OPC als Schutz des Körpers vor den verheerenden Schäden aufgrund von Strahlenbelastung sowie chemischer Verschmutzung durch Pestizide, Schwermetalle und anderen Toxinen zu schützen.
  • OPC können leicht aufgenommen werden und arbeiten synergetisch mit anderen Antioxidantien zusammen. So erhöhen sie die Wirksamkeit von Vitaminen, darunter Vitamin A, C und E.
  • OPC schützen vor Entzündungen, da sie die Produktion von Histaminen hemmen und dadurch allergische Symptome und Reaktionen lindern.
  • OPC unterstützen darüber hinaus das Herz-Kreislauf-System, indem sie die Sauerstoffanreichung im Blut verbessern.

Dank diesem Wissen besitzen wir jedoch die Möglichkeit diesen Alterungsprozess gezielt zu verlangsamen. Mit OPC Kapseln aus Traubenkernextrakt werden die freien Radikale gebunden und können keine weiteren Schäden anrichten. Traubenkernextrakt ist ein beliebtes Mittel zum Anti-Aging.

OPC

OPC Kapseln von Herbano: 95 % reines OPC aus Traubenkernextrakt mit natürlichem Vitamin C!

Der Extrakt wird wie Rotwein aus dunklen Trauben gewonnen. Er enthält oligomerische Proanthocyanidine (OPC). Die OPC Kapseln von Herbano besitzen dank einem speziellen Extraktionsverfahren einen überdurchschnittlich hohen Reinheitsgehalts von 95% reinem OPC aus Traubenkernextrakt. Dies entspricht 190 mg reines OPC pro Kapsel. Damit erhalten Sie den derzeit höchsten OPC-Gehalt am Markt. Dieser Reinheitsgrad entscheidet über den Grad der Wirksamkeit von OPC. Dank dieser hohen Konzentration wird es innerhalb kürzester Zeit vollständig vom Körper aufgenommen.

Wieso ist Vitamin C in den OPC Kapseln enthalten?

Durch das Hinzufügen von natürlichem Vitamin C entsteht eine besonders effektive Kombination. Der größte Vorteil der Kombination von OPC mit Vitamin C ergibt sich aus einer verbesserten Immunfunktion. Die antioxidative Schutzwirkung wird erhöht. Dadurch ergibt sich ein wirkungsvoller Schutz vor freien Radikalen. OPC verstärkt zudem die Wirkung von Vitamin C.

Der Forscher Professor Masquelier und sein Team fanden heraus, dass sich die OPC-Wirkung durch die Zugabe von Vitamin C um das 10-fache verbesserte und dadurch den Bedarf auf 1/10 reduzierte. Durch die Hinzugabe des natürlichen Vitamin C wird auch die Schutzwirkung von OPC vergrößert – selbst in der Natur kommt OPC nur gemeinsam mit Vitamin C vor. 

Wie ist die Qualität der OPC Kapseln von Herbano?

Die Herbano OPC Kapseln weisen folgende Qualitätsmerkmale auf:

  • laktosefrei
  • frei von Nüssen
  • GVO-frei
  • ohne künstliche Aromastoffe
  • ohne künstliche Konservierungsstoffe
  • ohne Soja
  • ohne synthetische Zusatzstoffe
  • vegan
  • ohne Gelatine
  • ohne Ei
  • glutenfrei
  • 190 mg reines OPC pro Kapsel
  • natürliches Vitamin C aus der Acerolabeere 

Wie ist die Wirkung der OPC Kapseln?

OPC besitzen eine hohe Bioverfügbarkeit. Das bedeutet, dass sie sehr schnell in den Blutkreislauf gelangen – normalerweise innerhalb von 15 bis 30 Minuten nach der Aufnahme. Sie passieren die Blut-Hirn-Schranke ungehindert und schützen das Hirn vor Stress durch freie Radikale. Dadurch können Sie die positiven Auswirkungen nahezu unverzüglich im gesamten Körper spüren.

Wofür kann OPC eingesetzt werden?

  • OPC für die Haut
  • OPC für die Augen
  • OPC bei Allergien
  • OPC für die Herzgesundheit
  • OPC bei Diabetes
  • OPC bei Krebs
  • OPC bei Haarausfall
  • OPC bei ADHS

OPC Vitamin C

OPC für die Haut

Hautschutz

Nach Aussage des National Cancer Institute schützen Antioxidantien Zellen vor instabilen Molekülen, die Schäden an gesunden Haut- und Körperzellen verursachen. Zwei der wirkungsvollsten Antioxidantien sind Vitamin E und Vitamin C. Doch OPC verfügt laut einem Bericht des Food Research Center in Guelph, Kanada über noch stärkere antioxidative Eigenschaften.

Die Wissenschaftler vertreten die Ansicht, dass die in Traubenkernextrakt enthaltenen OPC:

  • die 20-fache antioxidative Kraft von Vitamin E und
  • die 50-fache antioxidative Kraft von Vitamin C entfalten.

Der Bericht wurde in der Winterausgabe 2003 des „Journal of Medicinal Food“ veröffentlicht und besagt, dass Traubenkernextrakt den Körper vor Sonnenschäden schützen kann. Sonnenstrahlung kann Hautschäden, zum Beispiel Falten, Pigmentveränderungen und Hautkrebs, verursachen.

Verbessert das Hautbild

Die Haut wird vor Sonnenschäden geschützt. Dadurch wird das Hautbild erhalten bzw. verbessert. Die Forscher schreiben im „Journal of Medicinal Food“, dass OPC das Hautbild durch die Verbindung mit Kollagen, dem Baustein gesunder Haut, unterstützen und damit nicht nur die Elasitzität der Haut erhalten wird, sondern auch die Gesundheit der Hautzellen.

Die antioxidativen Eigenschaften von OPC bekämpfen freie Radikale und schützen die Haut vor Schäden. Freie Radikale können als Folge von Sonnenschäden, Umweltverschmutzung, Tabakrauch und sogar Stress entstehen.

Zur Behandlung von Hyperpigmentierung (Chloasma)

Chloasma, auch bekannt als Melasma, bezeichnet die Hyperpigmentierung der Gesichtshaut. Die Haut erscheint braun und fleckig. Chloasma kann nach Aussage der Dermatological Society in Neuseeland als Folge von Hormonschwankungen, Sonneneinstrahlung, einer toxischen Reaktion auf Kosmetika oder auch ganz ohne Grund entstehen. Doch ganz unabhängig vom Auslöser führt Chloasma bei Betroffenden oftmals zu großer Verlegenheit. Zu den Behandlungsmöglichkeiten zählen schmerzhafte Dermabrasionen oder kostspielige und oftmals toxische Medikamente.

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass auch Traubenkernextrakt Chloasma behandeln kann und eine natürliche und sichere Alternative darstellt. In einer Studie, die in der Novemberausgabe 2004 des Fachmagazins „Phytotherapy Research“ veröffentlicht wurde, kamen Forscher zu dem Ergebnis, dass „sich nach einer sechsmonatigen Behandlung mit oralen Traubenkernextrakt das Chloasma signifikant verbesserte.“

Mindert Akne und Hautmakel

Zunächst einmal verfügen OPC über eine ganze Reihe von Antioxidantien und entzündungshemmenden Eigenschaften. Daher werden sie oft zur Behandlung von Akne eingesetzt. OPC können nicht nur Akne-Ausbrüche verhindern. Sie eignen sich auch zur Beruhigung bereits bestehender Akne und lindern sie.

  • Strafft die Haut und verhindert ein Verstopfen der Poren und den Ausbruch von Akne: OPC wirkt darüber hinaus adstringierend und kann die Haut straffen und in Form bringen. Das ist ein entscheidender Faktor, um Akne-Ausbrüchen und fettiger Haut vorzubeugen. Ein Verstopfen der Poren wird verhindert und die Anzahl der Bakterien auf der Haut reduziert.
  • Spendet Feuchtigkeit, verbessert die Elastizität der Haut und bringt sie ins Gleichgewicht: Trockene Haut kann von einer regelmäßigen Anwendung von OPC profitieren. Die Haut enthält nicht nur mehr Feuchtigkeit, auch die allgemeine Elastizität wird verbessert.

In Kombination mit Vitamin C

Die Anti-Aging-Wirkung führt nicht nur zu einer Minderung von Fältchen, auch das Erscheinungsbild von Dehnungsstreifen und Narben wird verbessert. Menschen, die unter Krampfadern leiden, berichteten ebenfalls von positiven Auswirkungen nach einer regelmäßigen Einnahme von OPC.

Fördert und stärkt das Kollagen

Der Extrakt verbessert die Widerstandskraft der Haut, indem er das körpereigene Kollagen stärkt. Das wirkt sich unmittelbar auf die Elastizität der Haut aus und verhindert die Ausbildung von feinen Linien und Falten. Der Extrakt kann die übermäßige Vernetzung von Kollagen blockieren und bekämpft so Falten, fängt freie Radikale ab und reduziert Melanin-Ablagerungen und Dermatitis.

Unterstützt die Linderung der negativen Auswirkungen von UV-Strahlung auf die Haut

Viele Hautleiden profitieren von OPC, darunter auch Schäden, die durch zu viel Sonne entstanden sind. Verschiedene wissenschaftliche Studien haben gezeigt, dass OPC die negativen Auswirkungen vo UV-Strahlung auf die Haut mindern kann.

OPC für die Augen

Diabetische Retinopathie

Diabetische Retinopathie ist eine Erkrankung, die die kleinen Blutgefäße in der Retina im Auge betrifft. Die entzündungshemmenden Stoffe in OPC können ein Fortschreiten der Erkrankung aufhalten. Von den heilenden Eigenschaften profitieren auch andere Gefäßerkrankungen.

Sicht bei Nacht

Schlechte Sicht bei Nacht kann durch starke Kurzsichtigkeit hervorgerufen werden. Manchmal sind aber auch ernsthaftere Erkrankungen wie Netzhauterkrankungen die Ursache dafür. Das Medical Center der University of Maryland macht darauf aufmerksam, dass OPC die Sicht bei Nacht verbessern können, stellt aber auch klar, dass weitere Forschung nötig ist, um wissenschaftlich fundierte Belege dafür zu erhalten. Eine Monographie über OPC der University of Colorado in Denver unterstützt diese Theorie und erläutert darüber hinaus, dass OPC zur Behandlung einer Reihe diabetischer Erkrankungen eingesetzt werden können, darunter Makuladegeneration und schlechte Sicht bei Nacht.

Makuladegeneration

Makuladegeneration ist die Hauptursache für das Erblinden in der Altersgruppe ab 60 Jahren in den USA.

OPC kann bei der Behandlung oder Vorbeugung einer Makuladegeneration unterstützen.

Empfohlen wird zusätzlich die Aufnahme von Omega-3-Fettsäuren. Eine bereits bestehende Makuladegeneration kann mit natürlichen Mitteln behandelt werden. Zu diesen gehören viele Vitamine und Mineralien, zum Beispiel Vitamin C, Vitamin E, Beta-Carotin, Zink und Kupfer.

Vorbeugung von Katarakten

Katarakte können zum Teil durch die Einnahme von OPC verhindert werden. Dies geht aus einer Gewebestudie hervor, die im Januar 2011 in der Fachzeitschrift „Molecular Vision“ veröffentlicht wurde. Im Rahmen der Studie bewirkten OPC eine Senkung oxidativer Schäden in menschlichen Zellen der Augenlinse, die Wasserstoffperoxid ausgesetzt waren. Die Wissenschaftler schlossen daraus, dass OPC nützlich zur Vorbeugung bzw. zur Umkehr oxidativer Schäden sein können, die zur Ausbildung eines Kataraktes führen können.

OPCVIC

Kann OPC Allergien mindern?

Zur Linderung allergischer Reaktionen werden häufig Antihistamine eingenommen. Diese Medikamente hemmen Entzündungen und allergische Reaktionen und unterdrücken die damit einhergehenden Symptome. Viele Antihistamine lösen jedoch auch unerwünschte Nebenwirkungen aus, zum Beispiel Müdigkeit und Teilnahmslosigkeit.

Doch von Traubenkernextrakt, der antiallergen wirkt, profitieren die Zellmembranen von Basophilen und Mastzellen, die die allergischen Chemikalien enthalten. Sie werden gestärkt, wodurch eine Überreaktion oder Überempfindlichkeit gegen Pollen und Nahrungsmittelallergene verhindert wird. OPC tragen wesentlich zum Wohlbefinden von Allergikern bei, indem sie das Immunsystem unter optimalen Bedingungen stärken. Somit sind sie ein natürliches Antihistaminikum ohne Nebenwirkungen.

OPC für die Herzgesundheit

Die gesundheitlichen Vorteile von Traubenkernextrakt (OPC) auf einen zu hohen Cholesterinspiegel

In einer Studie konnte beobachtet werden, dass sich der Gesamtcholesterinspiegel nach einer Einnahme von OPC in acht Wochen senkte. Auch der LDL- und Triglyceridspiegel sanken, während sich der HDL-Spiegel durch die Einnahme von OPC stieg. Diese Veränderungen waren jedoch statistisch nicht relevant. Die Forscher schlussfolgerten, dass die Einnahme von OPC das Risiko für Atherosklerose und anderen Herz-Kreislauf-Erkrankungen bei Menschen mit leicht erhöhtem Cholesterinspiegel senken kann.

Der gesundheitliche Nutzen von Traubenkernextrakt bei Bluthochdruck

Die Einnahme von OPC-Präparaten ging in einigen kleineren Studien mit einer deutlichen Senkung des Blutdruckes einher. An der University of California in Davis wurden dazu zwei Studien durchgeführt. Die eine untersuchte Probanden, die am metabolischen Syndrom litten, die Teilnehmer der anderen Studie litten allesamt an milder Hypertonie (hochnormaler Blutdruck). Beide Studien kamen zu dem Ergebnis, dass OPC sowohl den systolischen als auch den diastolischen Blutdruck senken kann.

Warum ist die Einnahme von OPC bei Diabetes sinnvoll?

Traubenkernextrakt hat sich als eines der besten natürlichen Mittel zur Behandlung von Diabetes herausgestellt. Dabei geht es darum, dass Herz-Kreislauf-System zu stärken, die Blutviskosität zu verbessern und Entzündungen zu minimieren. Eines der wichtigsten Ziele bei der Prävention und Behandlung von Diabetes ist es, den Körper mit einem hohen Anteil an Antioxidantien zu überfluten, um den negativen Auswirkungen von freien Radikalen und oxidativen Verbindungen entgegenzuwirken. Zwei für Diabetiker ganz besonders wichtige Antioxidantien sind die R-Alpha Liponsäure und flavonoidreiche Extrakte.

Mehrere Studien belegen die starke Verbindung zwischen Traubenkernextrakt und Diabetes:

  • OPC kann den Verlust von Gliedmaßen aufgrund von Diabetes verhindern
  • Der Blutzuckerspiegel kann durch die Aufnahme von OPC gesenkt werden – je höher die Dosis an OPC, desto stärker kann der Blutzuckerspiegel gesenkt werden
  • OPC verbessert die Anomalien in kleinen Blutgefäßen (Mikroantiopathie), lindert Symptome, verringert die Kapillarinfiltration und bekämpft Ödeme, ohne, dass Nebenwirkungen auftreten
  • OPC beugt der diabetischen Retinopathie erfolgreich vor
  • Durch OPC kommt es zu einem Rückgang des Plasmaglucosespiegels und die Arterien-Gesundheit wird verbessert
  • Durch OPC kommt es zu einem bemerkenswerten Rückgang aller Entzündungsmarker bzw. aller Werte, die oxidativen Stress anzeigen
  • Wissenschaftler kommen zu dem Schluss, dass das Traubenkernextrakt besser wirkt als gängige Diabetespräparate

OPC  bei Krebs

Ein Team von Wissenschaftlern aus den USA und China hat im Rahmen einer Laborstudie herausgefunden, dass OPC Leukämiezellen abtöten, indem sie den programmierten Zelltod (Apoptose) einleiten. Daran wird der potenzielle Wert natürlicher Verbindungen bei der Behandlung von Krebs deutlich.

In weiteren Studien führten OPC außerdem zu einem Rückgang von Brusttumoren bei Ratten und Hauttumoren bei Mäusen. Auch in menschlichen Krebszelllinien (wie Haut-, Brust-, Darm-, Lungen-, Magen- und Prostatakrebszellen) zeigten sie sich im Labor aktiv. Bislang hat jedoch noch kein Forscherteam die Wirkung von OPC bei Blutkrebs untersucht.

Ergebnisse zeigen, dass Traubenkernextrakt in Abhängigkeit von der Dosis und der Zeit zu einem Anstieg des Zelltodes der Krebszellen führte. Forscher entdeckten außerdem, dass der Extrakt auf gesunde Zellen keine Wirkung entfaltete. 

Dr. Shi, Professor im Graduiertenzentrum für Toxikologie an der Universität von Kentucky meint: „Was jeder sucht, ist ein Mittel, das eine Wirkung auf Krebszellen hat, aber normale Zellen in Ruhe lässt, und dies zeigt, dass Traubenkernextrakt in diese Kategorie passt.“

OPC bei Haarausfall

Sechs Gründe, warum OPC Haarausfall vorbeugen kann

  1. OPC hemmen die Produktion von DHT, eine der Hauptursache für Haarausfall. OPC stimulieren außerdem die Haarfollikel und fördern das Wachstum von gesundem Haar.
  2. Die Einnahme von OPC ist nicht nur förderlich zur Behandlung von Haarausfall. Darüber hinaus können Alterungsprozesse „umgekehrt“ werden. Dies liegt an den entgiftenden Inhaltsstoffen. Das Haar sieht gesünder aus, was zu einem jüngeren Erscheinungsbild beiträgt.
  3. OPC stimulieren die Follikel so, dass sie gesund sind und ein schnelles Wachstum gesunder Haare fördern.
  4. Die Einnahme von OPC führt zu einer Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems. Die Blutzirkulation wird verbessert. Das bewirkt eine bessere Sauerstoff- und Nährstoffverteilung im Körper, was sich auch auf das Wachstum gesunder Haare auswirkt.
  5. OPC verfügen über starke antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften, die nicht nur das Wachstum gesunder Haare begünstigen, sondern sich insgesamt positiv auf Ihre Gesundheit auswirken.
  6. OPC können Alterungsprozesse verlangsamen. Eine regelmäßige Einnahme wird Sie jünger und gesünder aussehen lassen. OPC helfen, Ihr Haar gesund und glänzend zu halten. Auch Ihre Haut wird erstrahlen, was wiederum Wunder für Ihr Selbstvertrauen bewirkt.

OPC mit natürlichem Vitamin C

OPC zur Therapie von ADHS

Aus Daten der Centers für Disease Control and Prevention (2017) geht hervor, dass schätzungsweise 6,4 Millionen Kinder im Alter zwischen 4 und 17 Jahren irgendwann in ihrem Leben die Diagnose ADHS erhalten. Das bedeutet einen Anstieg von 41 % allein in den letzten zehn Jahren.

ADHS ist gekennzeichnet durch ein andauerndes Muster von Unaufmerksamkeit und/ oder Hyperaktivität/ Impulsivität, die die Funktion und Entwicklung des Patienten beeinträchtigt. Eine wachsende Anzahl eindeutiger empirischer Beweise belegen, dass es sich bei ADHS um eine neurologische, gehirngestützte Störung handelt, die durch zahlreiche biologische Anomalien hervorgerufen wird. Das atypische Verhalten stellt also lediglich die Spitze eines sehr großen ADHS-Eisberges dar, der selbst aus dem genetischen Bauplan und der biochemischen Zusammensetzung der Person beruht.

Das verstärkte Auftreten von ADHS hat heutzutage ein breites öffentliches und professionelles Bewusstsein erzeugt sowie für eine Vielzahl verschiedener Behandlungsansätzen gesorgt, die sowohl verhaltensorientierte als auch pharmazeutische Möglichkeiten umfassen.

Neue Forschungen ergeben, dass die Störung lebenslang bestehen bleibt, wobei sie unter Erwachsenen nahezu genauso häufig auftritt wie unter Kindern.

Es folgt eine Liste der neurobiologischen Veränderungen, die mit ADHS in Verbindung gebracht werden konnten:

  • Es konnten Anomalien innerhalb der Motivationsschaltung von Patienten mit ADHS aufgedeckt werden.
  • Neuro-Imaging-Stdien zeigten ungewöhnliche Muster der Gehirnaktivierung bei Menschen mit ADHS auf
  • Kinder mit ADHS weisen atypische funktionelle Verbindungen in den Hirnregionen im Vergleich zu Kindern ohne ADHS auf
  • Laut neuen Untersuchungen ist ADHS erblich und ergibt eine Vererbungsrate von 76 %
  • Menschen mit ADHS zeigen neurologische Symptome die für einen unzureichenden Dopaminspiegel charakteristisch sind. Dopamin spielt eine wichtige Rolle für Hirnfunktionen wie Bewegung, Aumerksamkeit und Lernen
  • Ernährungs- und Stoffwechselstörungen stehen im Zusammenhang mit ADHS, wie z.B. Schwermetallvergiftungen, gestörter Fettsäurehaushalt oder ein Mangel an Magnesium, Eisen und Zink

Durch neue Forschungen zur Pathophysiologie und Neurobiologie von ADHS sind wir gezwungen, die Art und Weise, in der wir uns der ADHS-Behandlung nähern, zu überdenken.

ADHS kann nicht länger als Verhaltensstörung betrachtet werden.

Mittlerweile wissen wir, dass ADHS mit Veränderungen und funktionelle Anomalien in bestimmten Hirnregionen, Gehirnnetzwerken, biochemischen Prozessen und sogar systemischen Stoffwechselprozessen einhergeht. Eine so umfassende Störung erfordert eine ebenso facettenreiche Behandlung. Leider sind die heute verwendeten therapeutischen Ansätze zur Behandlung von ADHS weitgehend eindimensional.

Schon seit langen besteht die vorrangige Behandlungsmethode darin, stimulierende Medikamente zu verabreichen, die auch schon Kindern verschrieben werden. Diese sollen Unruhe, Reizbarkeit und Impulsivität bekämpfen. . Durch Pharmazeutika können die Symptome der Störung behandelt werden, die auslösenden Ursachen für ADHS bleiben dabei jedoch unberücksichtigt. Diese stimulierenden Medikamente bergen jedoch eine ganze Reihe von Risiken und negativen Nebenwirkungen wie Ticks, Schlaflosigkeit, Übelkeit und Schwindel sowie verzögertes Wachstum, Sehstörungen, Herzprobleme und Psychosen.

Die Fülle der verfügbaren Behandlungsmöglichkeiten für ADHS kann für Patienten und Pflegepersonal gleichermaßen überwältigend sein. Diese reichen von Elterntraining und Psychotherapie zu Medikamenten, Neurofeedback und Verhaltenstherapien. Einige dieser Möglichkeiten haben sich als wirksam erwiesen. Bei Methoden wie Neurofeedback wird auf Ungleichgewichte und kognitive Abnormitäten gezielt, denen eine nachteilige ADHS-Symptomatik zugrundeliegen.

OPC als Behandlung für ADHS

Immer mehr empirischen Befunde zeigen, dass OPC eine sichere, natürliche und wirksame Behandlungsmethode bei der Unterstützung der kognitiven Funktionen bei Patienten mit ADHS sind. Für den ADHS-Patienten, -Arzt oder für Eltern betroffener Kinder sind OPC ein Hoffnungsschimmer. Die moderne Wissenschaft bestätigt, dass sie effektiv auf viele der wichtigsten Ursachen von ADHS eingehen.

In einem Vorversuch mit 30 Probanden mit ADHS konnte die Psychologin Marion Sigurdson zeigen, dass Aufmerksamkeit und Konzentration (gemessen durch Tests vor und nach dem Experiment) durch die tägliche Gabe von OPC im selben Maße wie herkömmliche ADHS-Stimulanzien verbessert werden konnten. Darüber hinaus berichteten die Probanden von besserem Schlaf und verbesserter Stimmung während des Einnahmezeitraumes. Das deckt sich mit den gesammelten Belegen aus anderen Anwendungsgebieten: OPC können die Gehirnfunktion positiv beeinflussen.

Diese Daten unterstreichen nachdrücklich, was in der alten chinesischen, indischen und indianischen Medizin schon seit langem bekannt ist: OPC können dem menschlichen Gehirn nutzen und sind stark genug, um ADHS-Symptome zu bekämpfen, zu minimieren und in einigen Fällen sogar zu beseitigen.

Darüber hinaus vermögen OPC die kognitive Leistungsfähigkeit zu verbessern, Angstzustände zu reduzieren und die Stimmung bei gesunden Menschen und ADHS-Patienten aufzuhellen. Aus der Rinde der einfachen Kiefer, der Frucht von Trauben- und Blaubeerpflanzen, den duftenden Blättern des grünen Tees und so vielen reichlich vorhandenen Pflanzenquellen haben wir eine natürliche, auf Pflanzen basierende Therapie, die nicht nur diejenigen unterstützen kann, die mit ADHS kämpfen, sondern auch im hohen Maße zur Aufrechterhaltung der allgemeinen kognitiven Gesundheit dienen.

Dosierung und Nebenwirkungen von OPC:

Wie sollen die OPC Kapseln dosiert werden?

1 Kapsel OPC täglich (enthält 190 mg reines OPC) mit ausreichend Wasser einnehmen.

Welche Nebenwirkungen können mit der Einnahme von OPC Kapseln auftreten?

  • Bei Allergien mit Trauben sollte OPC nicht eingenommen werden, da es Traubenkernextrakt enthält.
  • Bei der Einnahme von bestimmten Medikamenten, z.B. Blutverdünner, kann es zu Wechselwirkungen kommen. Bitte besprechen Sie die Einnahme mit einem Arzt oder Heilpraktiker.

OPC Traubenkernextrakt

 

Da es sich um ein Produkt natürlichen Ursprungs handelt, kann es zu leichten Abweichungen in Form und Farbe kommen. Diese haben jedoch keinen Einfluss auf die hervorragende Qualität der Inhaltsstoffe.

 

Quellen (in englischer Sprache):

Savdan, M.Çakır, M.Vatansev, H.Küçükkartallar, T.Tekin, A. & Tavlı, Ş. (2017, June). Preventing oxygen free radical damage by proanthocyanidin in obstructive jaundiceTurkish journal of surgery, 33(2):62-68, doi: 10.5152/turkjsurg.2017.3337

Bagchi, D.Bagchi, M.Stohs, S. J.Das, D. K.Ray, S. D.Kuszynski, C. A. et al. (2000, August). Free radicals and grape seed proanthocyanidin extract: importance in human health and disease preventionToxicology, 148(2-3):187-97

Shi, J., Yu, J., Pohorly, J. E. & Kakuda, Y. (2003).  Polyphenolics in grape seeds-biochemistry and functionallity. Journal of medicinal food, 6(4):291-9, doi: 10.1089/109662003772519831

Bagchi, D.Garg, A.Krohn, R. L.Bagchi, M.Tran, M. X. & Stohs S. J. (1997, February). Oxygen free radical scavenging abilities of vitamins C and E, and a grape seed proanthocyanidin extract in vitro. Research Communications in Molecular Pathology and Pharmacology95(2):179-89

Mao J. T., Smoake J., Park H. K., Lu Q. Y. & Xue B. (2016, December). Grape Seed Procyanidin Extract Mediates Antineoplastic Effects against Lung Cancer via Modulations of Prostacyclin and 15-HETE Eicosanoid Pathways. Cancer Prev Res (Phila), 9(12):925-932, doi: 10.1158/1940-6207.CAPR-16-0122

Sano A. (2017, October). Safety assessment of 4-week oral intake of proanthocyanidin-rich grape seed extract in healthy subjects. Food Chem Toxicol, 108(Pt B):519-523, doi: 10.1016/j.fct.2016.11.021

Argani H., Ghorbanihaghio A., Vatankhahan H., Rashtchizadeh N., Raeisi S. & Ilghami H. (2016, May). The effect of red grape seed extract on serum paraoxonase activity in patients with mild to moderate hyperlipidemia. Sao Paulo Med J, 134(3):234-9, doi: 10.1590/1516-3180.2015.01702312.

Park E., Edirisinghe I., Choy Y. Y., Waterhouse A. & Burton-Freeman B. (2016, January). Effects of grape seed extract beverage on blood pressure and metabolic indices in individuals with pre-hypertension: a randomised, double-blinded, two-arm, parallel, placebo-controlled trial. Br J Nutr, 115(2):226-38, doi: 10.1017/S0007114515004328

Chen B. H., Hung M. H., Chen J. Y., Chang H. W., Yu M. L. Wan L. et al. (2012, May). Anti-allergic activity of grapeseed extract (GSE) on RBL-2H3 mast cells, Elsevier,  968-974, doi: 10.1016/j.foodchem.2011.11.079, Verfügbar unter [https://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S030881461101661X]

Lee T., Kwon H. S., Bang B. R., Lee Y. S., Park M. Y., Moon K. A. et al. (2012, December). Grape seed proanthocyanidin extract attenuates allergic inflammation in murine models of asthma. J Clin Immunol, 32(6):1292-304, doi: 10.1007/s10875-012-9742-8

Wahner-Roedler D. L., Bauer B. A., Loehrer L. L., Cha S. S., Hoskin T. L. & Olson J. E. (2014, June). The effect of grape seed extract on estrogen levels of postmenopausal women: a pilot study. J Diet Suppl, 11(2):184-97, doi: 10.3109/19390211.2013.859220

Ward N. C., Hodgson J. M., Croft K. D., Burke V., Beilin L. J. & Puddey I. B. (2005, February). The combination of vitamin C and grape-seed polyphenols increases blood pressure: a randomized, double-blind, placebo-controlled trial. J Hypertens, 23(2):427-34

Terauchi M., Horiguchi N., Kajiyama A., Akiyoshi M., Owa Y., Kato K. et al. (2014, September). Effects of grape seed proanthocyanidin extract on menopausal symptoms, body composition, and cardiovascular parameters in middle-aged women: a randomized, double-blind, placebo-controlled pilot study. Menopause, 21(9):990-6, doi: 10.1097/GME.0000000000000200

Ras R. T., Zock P. L., Zebreos Y. E., Johnston N. R., Webb D. J. & Draijer R. (2013, December). Effect of polyphenol-rich grape seed extract on ambulatory blood pressure in subjects with pre- and stage I hypertension. Br J Nutr, 110(12):2234-41, doi: 10.1017/S000711451300161X

Kar P., Laight D., Pooprai H. K., Shaw K. M. & Cummings M. (2009, May). Effects of grape seed extract in Type 2 diabetic subjects at high cardiovascular risk: a double blind randomized placebo controlled trial examining metabolic markers, vascular tone, inflammation, oxidative stress and [von Google zensierter Begriff] sensitivity. Diabet Med, 26(5):526-31, doi: 10.1111/j.1464-5491.2009.02727.x

Kaur M., Singh R. P., Gu M., Agarwal R. & Agarwal C. (2006, October). Grape seed extract inhibits in vitro and in vivo growth of human colorectal carcinoma cells. Clin Cancer Res, 12(20 Pt 1):6194-202, doi: 10.1158/1078-0432.CCR-06-1465

Kaur M., Agarwal C. & Agarwal R. (2009, September). Anticancer and Cancer Chemopreventive Potential of Grape Seed Extract and Other Grape-Based Products. J Nutr, 139(9): 1806S–1812S, doi: 10.3945/jn.109.106864

Bagchi D., Bagchi M., Stohs S. J., Das D. K., Ray S. D., Zuszynski C. A. et al. (2000, August). Free radicals and grape seed proanthocyanidin extract: importance in human health and disease prevention. Toxicology, 148(2-3):187-97

Sapwarobol S., Adisakwattana S., Changpeng S., Ratanawachirin W., Tanruttanawong K. & Boonyarit W. (2012, July-September). Postprandial blood glucose response to grape seed extract in healthy participants: A pilot study. Pharmacogn Mag, 8(31): 192–196, doi: 10.4103/0973-1296.99283

Bagchi D., Sen C. K., Ray S. D., Das D. K., Bagchi M., Preuss H. G. et al. (2003, February-March). Molecular mechanisms of cardioprotection by a novel grape seed proanthocyanidin extract. Mutat Res, 523-524:87-97

Kar P., Laight D., Rooprai H. K., Shaw K. M. & Cummings M. (2009, May). Effects of grape seed extract in Type 2 diabetic subjects at high cardiovascular risk: a double blind randomized placebo controlled trial examining metabolic markers, vascular tone, inflammation, oxidative stress and [von Google zensierter Begriff] sensitivity. Diabet Med, 26(5):526-31, doi: 10.1111/j.1464-5491.2009.02727.x

Bagchi D., Garg A., Krohn R. L., Bagchi M., Tran M. X. & Stohs S. J. (1997, February). Oxygen free radical scavenging abilities of vitamins C and E, and a grape seed proanthocyanidin extract in vitro. Res Commun Mol Pathol Pharmacol, 95(2):179-89

Zhao J., Wang J., Chen Y. & Agarwal R. (1999, September). Anti-tumor-promoting activity of a polyphenolic fraction isolated from grape seeds in the mouse skin two-stage initiation-promotion protocol and identification of procyanidin B5-3'-gallate as the most effective antioxidant constituent. Carcinogenesis, 20(9):1737-45.

Praphasawat, R., Klungsupya, P., Muangman, T., Laovitthayanggoon, S., Arunpairojana, V. & Himakoun, L. (2011). Antimutagenicity and antioxidative DNA damage properties of oligomeric proanthocyanidins from Thai grape seeds in TK6 cells. Asian Pacific Journal of Cancer Prevention: APJCP, 12(5):1317-21

Zi, S. X., Ma, H. J., Li, Y., Liu, W., Yang, Q. Q., Zhao, G. et al. (2009, February). Oligomeric proanthocyanidins from grape seeds effectively inhibit ultraviolet-induced melanogenesis of human melanocytes in vitro. International Journal of Molecular Medicine23(2):197-204

<p style="text-alig

Zusammensetzung:

Acerolabeeren Extrakt (Malpighia punicifolia), Traubenkernextrakt (Vitis vinifera), Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle)

Mengenangaben pro Kapsel:

Acerolabeeren Extrakt250 mg
- davon Vitamin C62,5 mg
Traubenkernextrakt200 mg
- davon OPC190 mg

Verzehrempfehlung:

 

  • Zur Nahrungsergänzung täglich 1 Kapsel mit viel Wasser einnehmen. 

 

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung.
Kühl, trocken und lichtgeschützt lagern. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Schreiben Sie Ihre Bewertung zu OPC Kapseln mit natürlichem Vitamin C
Bewertungen
"Ich nehme OPC schon seit ich 40 bin um vorbeugend gegen den Alterungsprozess zu handeln. Kleine Fältchen können nicht verhindert werden, aber allgemein sieht meine Haut strahlend und schön aus. "
"Ich kenne das OPC erst seit kurzem, finde es aber toll! OPC ist für mich ein wirkungsvoller Schutz im Alter. "
"Bin mit OPC Traubenkernextrakt sehr zufrieden. Ich habe schon anderes OPC ausprobiert, aber das OPC von Herbano bekommt mir bisher am besten. "
"Bin mit OPC super zufrieden! "
"Der Traubenkernextrakt bzw. die OPC Kapseln nehme ich als Vorbeugung und zum Schutz meines Herzens. Auch meine bestehenden Allergien sind schon etwas besser geworden, mal schauen was passiert, wenn ich OPC bis in den Frühling zur Heuschnupfenzeit nehme."
"Meine Tochter hat ADHS, woraufhin meine Frau und ich uns auf die Suche nach natürlichen Mitteln gemacht haben, da wir viel negatives über die Medikamente gehört haben. Sind auf OPC gestoßen und das tut unserer Tochter wirklich sehr gut! Da geht es uns als Eltern natürlich auch besser, wenn wir wissen, dass unser Kind was natürliches nimmt und es ihr gut hilft! LG Gunnar"
"Ich nehme schon seit längerem +opc. Als Kind wurde ich mit ADHS diagnostiziert, woraufhin ich mit Medikamenten vollgestopft wurde. Leider verschwand ADHS nie ganz bei mir. Aber jetzt habe ich wenigstens eine natürliche Lösung gegen ADHS gefunden, worüber ich sehr froh bin. Es gibt bei mir keine Nebenwirkungen und ich vertrage sie sehr gut. Ich kann opc nur jedem weiterempfehlen!"
"Ein tolles Produkt, um das Immunsystem zu stärken. Kann die OPC Kapseln nur weiterempfehlen."
"Bin mit den OPC Kapseln sehr zufrieden. Ich messe täglich meinen Blutdruck und die Werte haben sich seit der Einnahme schon gebessert. Bestelle gerne wieder! Gruß, Dietmar"
"Meiner Meinung nach ist diese Kombination aus OPC und natürlichem Vitamin C sehr gelungen. Zumindest liest man immer öfter, dass sekundäre Pflanzenstoffe so wichtig für unsere Gesundheit sind. Und Vitamin C kann auch nie schaden. Ich nehme die Kapseln nun schon etwas länger und vertrage sie sehr gut. Da ich weder Rotwein oder Trauben mag, sind die Kapseln eine gute Alternative. "
"Habe mir OPC und Resveratrol bestellt und nehme es seit kurzem ein. Ich habe gelesen, dass OPC ideal für das Immunsystem ist und bin schon auf die Wirkung gespannt. Grüße Marianne"
"Hall, ich nehme die Kapseln vorbeugend ein. Ich vertrage die Kapseln sehr gut. Bin zufrieden. LG Ines"
"Bin schon lange ein OPC-Kunde. Für mich ist die Qualität von Herbano überzeugend, weshalb ich gerne hier bestelle. Beste Grüße, Herbert"
"Ich finde vor allem super, dass die OPC Kapseln sogar mit natürlichem Vitamin C sind. Ein echt tolles Produkt und auch mit der Lieferung klappte alles einwandfrei."
"Tolles Produkt und sehr gute Kombi mit Vitamin C, gleich 2 in 1, so gefällt mir das"
"Ich nehme die OPC Kapseln als Schutz vor äußeren Einflüssen, bin sehr zufrieden, zudem ist der Service von Herbano echt super auf Zack! "
"Bin sehr zufrieden, auch die Kombi mit Vitamin C finde ich toll - gibt's sonst glaub ich nirgends"
"Nach vielen Jahren an OPC Einnahme mache ich derzeit eine HCG Kur und bin wirklich begeistert. Die Opc Kapseln wurden extrem schnell geliefert. Der Preis stimmt super und ich habe auch noch das Omega 3 und MSM bestellt für die Kur. Mit allen Produkten rundum zufrieden. "
"OPC in Plastikdosen - schade! Wäre es nicht an der Zeit auf Glas oder etwas nachhaltiges umzusteigen? "
"Bestelle regelmäßig opc und vitamin d, jetzt einen gratis Shaker erhalten als Weihnachtsgeschenk aufmerksam toll!"
"Vertrage es sehr gut, sehr zufrieden! "
"Tolle Kombination mit natürlichem Vitamin C das einzige OPC mit natürlichem Vitamin C das ich kenne."
"Ich nehme die Opckapseln zum Schutz für Kollagen von innen. Mache bereits sehr viel von Außen, inklusive Dermaroller und eine ganz natürliche und leichte Pflege. Insgesamt fühlt sich diese Kombination mit Opc sehr gut an. Wichtig war mir dabei vorallem ein OPc aus Traubenkernextrakt, dazu noch das natürliche Vitamin C. Wie weit die Auswirkungen gehen ist schwer zu sagen...sicher das Resultat aus allem. Auf jedenfall schnell geliefert! "
"bin von aprikosenkernen auf OPC umgestiegen und ist einfach angenehmer weil es nicht so arg bitter schmeckt. nehme es seit Jahren und bin erst vor kurzem auf Herbano umgestiegen! Sehr guter Service, bravo!"
"habe das Buch "Eine Welt ohne Krebs" von Griffin gelesen und mir daraufhin gelich OPC gekauft. nehme es seit ein paar wochen und werde es auch weiterhin tun! Das bisher beste war, dass sich meine Haut verbessert hat, das hat mir auch eine bekannte bestätigt, die Hautärztin ist! sehr gutes produkt!"
Neu im Magazin
Was verbirgt sich hinter dem Namen Hyaluronsäure?
Wieso ist Vitamin C so wichtig für unsere Gesundheit?
Wie gesund ist Knochenbrühe?