Deutschland
  • Austria
  • Sweiz
  • France

Haben Sie Fragen? 0800 3638426

0800 3638426


Wie bleibe ich im Urlaub schlank?

Wie bleibe ich im Urlaub schlank?

Wie bleibe ich im Urlaub schlank?

Das Dilemma mit herkömmlichen kalorienreduzierten Diäten

Befindet sich das Gesundheitsbewusstsein der Deutschen wirklich im Wandel? Versuchen Frauen und Männer jedweden Alters ihr Leben gesünder und vitaler zu gestalten, als noch vor wenigen Jahren? Widersprüchliche Erkenntnisse liefern Wissenschaftler des Robert Koch Instituts: Im Rahmen der aktuellen Gesundheitsstudie des Bundes konnten sie zwar feststellen, dass die Raucherquote weiterhin rückläufig ist und dass die Mehrheit der Bevölkerung sportlich aktiv ist, auf der anderen Seite aber mehr als jeder zweite Deutsche übergewichtig ist.

Wie kann dieser Widerspruch erklärt werden? Fakt ist, dass eine dauerhafte und langfristige Gewichtsreduktion nur mit einer Umstellung der Ernährungsgewohnheiten in Verbindung mit einer moderaten sportlichen Betätigung zu bewerkstelligen ist. Ziel dieser Umstellung ist das Erreichen eines täglichen Kaloriendefizits, das heißt, dass über den Tag verteilt mehr Kalorien verbrannt werden müssen, als dem Körper zugeführt werden. Dies erfordert nicht nur einen starken Willen und viel Durchhaltevermögen, sondern auch ein großes Maß an Motivation. Leidet diese Motivation aufgrund von ausbleibenden Erfolgen, verfallen viele Abnehmwillige in alte Verhaltensmuster und sind langfristig nicht in der Lage an Gewicht zu verlieren.

Auf der Jagd nach einer negativen Kalorienbilanz begehen viele Menschen zudem klassische Diätfehler. Sie lassen einzelne Mahlzeiten aus, übertreiben es mit ihren sportlichen Ambitionen und verbieten sich jede kleinste Alltagssünde. Das Ergebnis dieser Askese sind weitläufig bekannt: ein knurrender Magen schlägt auf das Gemüt und verleitet zu Heißhungerattacken.

Die Frage, die sich nun stellt, ist Folgende: Wie kann man einen knurrenden Magen verhindern und dennoch langfristig gesund abnehmen? Neueste Erkenntnisse der Ernährungswissenschaft liefern eine mögliche Antwort. Eine Kombination von Glucomannan und dem Extrakt grüner Kaffeebohnen kann den Abnehmwilligen dabei unterstützen, ohne Hungergefühle erfolgreich Gewicht zu reduzieren. Entdecken Sie unser Power-Duo für eine natürliche und effiziente Gewichstabnahme!

Passende Produkte:

Glucomannan – der Sattmacher aus Südostasien

Glucomannan (Konjac Mannan) ist ein Extrakt aus der südostasiatischen Konjac-Wurzel und gilt als wahres Abnehmwunder. Aufgrund seiner Fähigkeit große Mengen an Flüssigkeit zu binden -  Glucomannan weist eine Wasserbindungskapazität vom 50-fachen der Eigenmasse auf -  eignet es sich besonders gut als natürlicher Appetitzügler und unterstützt Sie so beim Abnehmen.

Wie Glucomannan wirkt

Glucomannan ist ein natürlicher Ballaststoff, der im Magen sehr stark aufquillt und übermäßigen Appetit so wunderbar zügeln kann. Hierdurch verringert sich Ihre Nahrungsaufnahme und Ihre Kalorienbilanz schrumpft, was sich wiederum auf der Waage bemerkbar macht: Sie verlieren an Gewicht!

Die Wirkung von Glucomannan im Hinblick auf dessen gewichtsverlustfördernde Wirkung wurde von der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) bestätigt und als wissenschaftlich gerechtfertigt beurteilt. Zudem vermag es Glucomannan den Blutzuckerspiegel auszugleichen und somit vor unnötigen Schwankungen zu schützen, welche sich in Form von Heißhungerattacken bemerkbar machen! 

Viele synthetische Appetitzügler und Sättigungskapseln sind dafür bekannt, den Magen-Darmtrakt unnötig zu belasten bzw. sogar Schaden anzurichten. Glucomannan hingegen wirkt sich sogar durchaus positiv auf Ihre Darmgesundheit aus: Der Ballaststoff kann Ihren Stuhl weicher machen und so die natürliche Dickdarmentleerung erleichtern.

Fakten zu Glucommanan

  • 100% natürlicher Appetitzügler
  • Von EFSA bestätigte Wirkung
  • Hilft das Hungergefühl zu unterdrücken durch das Aufquellen im Magen 

Grüner Kaffeebohnenextrakt – Der Turbo-Booster zum Abnehmen

Kaffee kennt so ziemlich jeder, aber was es mit dem Extrakt aus grünen Kaffeebohnen auf sich hat weiß bisher kaum jemand. Bei grünem Kaffee handelt es sich um Kaffeebohnen in ihrer ungerösteten Form – vollkommen natürlich und ohne Zugabe von Zusatzstoffen. Dem Extrakt aus grünen Kaffeebohnen, konnte wissenschaftlich eine gewichtsreduzierende Wirkung bestätigt werden. Verantwortlich für diesen Effekt ist die in grünen Kaffeebohnen enthaltene Chlorogensäure, welche bei einem herkömmlichen Röstverfahren größtenteils verloren geht, weshalb der Konsum von herkömmlichem Kaffee keine Wirkung auf Ihre Gewichtsabnahme hat.

Wie Ihnen die in grünem Kaffee enthaltene Chlorogensäure beim Abnehmen helfen kann

Grüne Kaffeebohnen enthalten große Mengen an Chlorogensäure. Diese vermag es, die Aufnahme von Glukose ins Blut zu reduzieren. So wird die Bildung von ungewollten Fettpolstern verhindert, indem der Organismus schnell auf Fettreserven zurückgreift und diese verbrennt, um Energie zu gewinnen. Propagiert wird sogar, dass für den gewünschten Effekt der Gewichtsabnahme nicht einmal eine Ernährungsumstellung von Nöten sein soll. Herbano empfiehlt Ihnen jedoch, grünen Kaffee als zusätzlichen Booster zu einer ausgewogenen und gewichtsbewussten Ernährung einzusetzen.

Fakten zu grünem Kaffee

  • Chlorogensäure hilft dabei, dass weniger Zucker aus der Nahrung ins Blut gelangt, wodurch Sie an Gewicht verlieren
  • Vollkommen natürlich und frei von bekannten Nebenwirkungen
  • Höheres Energielevel durch vitalisierende Wirkung von grünem Kaffee 

Glucomannan und grüner Kaffee – das Power-Duo um Ihr Wunschgewicht zu erreichen und zu halten!

Wie Sie nun wissen, können diese beiden Naturprodukte einzeln eine wunderbar einfache und natürliche Wirkung auf Ihre ungeliebten Fettpölsterchen haben. Nun stellen Sie sich vor, dass Sie vor den Mahlzeiten Glucomannan zu sich nehmen, wodurch Sie weniger Appetit verspüren und weniger essen und zusätzlich noch eine Kapsel grünen Kaffee, der die Nahrung die Sie zu sich nehmen viel effizienter verwertet und verhindert, dass Sie Fett ansetzen. Das klingt nach bewusstem Genuss und nicht nach einer einseitigen, quälenden Diät – Ist es auch! Sie dürfen Sich auch Lebensmittel gönnen, die Sie im Normalfall beim Versuch Gewicht zu verlieren oder dem Bestreben ihre mühevoll abgespeckten Pfunde zu halten nicht essen würden. Das kann besonders in Ihrem wohlverdienten Urlaub besonders hilfreich sein. Viele haben sich bereits Wochen vor Abreise ihre Strandfigur hart erkämpft, nur um die Kilos dann im Urlaub schlagartig wieder draufzupacken, was bei den Köstlichkeiten auch nicht verwerflich ist! Mit unserem Power-Duo aus Glucomannan und grünem Kaffee Extrakt können Sie auch mal schlemmen ohne danach den Blick auf die Waage zu fürchten!

 

Passende Produkte:
Glucomannan und grüner Kaffeebohnen Extrakt
Glucomannan und grüner Kaffeebohnen Extrakt
Schlank bleiben im Sommer mit dem Powerduo Glucomannan und Grüner Kaffee!
Grüner Kaffee Extrakt Kapseln - 100% rein
Grüner Kaffee Extrakt Kapseln - 100% rein
Maximale Verminderung der Fett- und Zuckeraufnahme in ihrem Körper.
Glucomannan (Konjacmannan) Kapseln
Glucomannan (Konjacmannan) Kapseln
Adé Hunger! Glucomannan sorgt für ein natürliches Sättigungsgefühl und führt zur Gewichtsreduktion.
Diese beiträge könnten sie auch interessieren:
Was ist L-Carnitin und wofür brauchen wir es?
L-Carnitin stärkt die Ausdauer, Fettverbrennung und fördert die Gehirnfunktion. Die wichtige ...
Wieso Sie nicht vor dem Fernseher einschlafen sollten
Künstliches Licht in der Nacht kann das Schlafhormon Melatonin beeinträchtigen und zu einer ...
Wie funktioniert Intervallfasten? – Abnehmen in Teilzeit
Es ist der Traum eines jeden, der auf Diät ist: Die meiste Zeit der Woche essen, essen was man ...
Zuckerersatzstoffe - Wie ungesund sind sie wirklich?
Künstliche Süßstoffe, also Zuckerersatzstoffe, werden in vielen gängigen Lebensmitteln ...
Leserkommentare
Zu diesem Beitrag gibt es noch keine Leserkommentare. Schreiben Sie den ersten!