Deutschland
  • Austria
  • Sweiz
  • France

Haben Sie Fragen? 0800 3638426

0800 3638426
HerbanoHerbano
Gratis Versand


Zuckersucht bekämpfen

Zuckersucht bekämpfen

Die Ursache für eine Zuckersucht kann unterschiedlicher Natur sein. Zum einen müssen wir uns bewusst sein, dass wir tagtäglich mit Süßem konfrontiert werden. Offensichtlich ist das in der Reklame, in der Aufmachung von süßen Produkten und wenn wir uns vor Augen führen, dass Zucker eben als Geschmacksverstärker dient. Zum anderen ist bekannt, dass manchen Menschen die Suchtanfälligkeit mit in die Wiege gelegt wurde. So konnte in verschiedenen Studien festgestellt werden, dass Kinder von alkoholsüchtigen Eltern eher dazu neigen, einer Sucht zum Opfer zu fallen, als Kinder aus Familien, in denen das Thema Sucht keine Rolle spielt. In diesem Zusammenhang ist auch festzustellen, dass Drogen- und Alkoholabhängige zumeist auch eine Schwäche für Süßes haben.

In absteigender Reihenfolge

7 Artikel

pro Seite
Auswahl eingrenzen
Beliebteste

In absteigender Reihenfolge

7 Artikel

pro Seite
Auswahl eingrenzen
Beliebteste
Die Ursache für eine Zuckersucht kann unterschiedlicher Natur sein. Zum einen müssen wir uns bewusst sein, dass wir tagtäglich mit Süßem konfrontiert werden. Offensichtlich ist das in der Reklame, in der Aufmachung von süßen Produkten und wenn wir uns vor Augen führen, dass Zucker eben als Geschmacksverstärker dient. Zum anderen ist bekannt, dass manchen Menschen die Suchtanfälligkeit mit in die Wiege gelegt wurde. So konnte in verschiedenen Studien festgestellt werden, dass Kinder von alkoholsüchtigen Eltern eher dazu neigen, einer Sucht zum Opfer zu fallen, als Kinder aus Familien, in denen das Thema Sucht keine Rolle spielt. In diesem Zusammenhang ist auch festzustellen, dass Drogen- und Alkoholabhängige zumeist auch eine Schwäche für Süßes haben.
Herbano Ratgeber
Ginkgo biloba
Ginkgo biloba

Es wurde reichlich Forschung betrieben, um die entzündungshemmende, antioxidative, blutplättchenbildende und kreislaufanregende Wirkung zu untersuchen. Heute ist Ginkgoblätterextrakt in Nahrungsergänzungsmitteln enthalten und wird bei verschiedensten Beschwerden eingesetzt. Nach derzeitigem Forschungsstand verbessert Ginkgo biloba die kognitive Funktionen, die Stimmung, die Gedächtnisleistung, verleiht mehr Energie und lindert Symptome im Zusammenhang mit mehreren chronischen Krankheiten, beispielsweise bei Asthma, ADHS und Demenz.

Basische Ernährung
Basische Ernährung

Wahrscheinlich ist keine Ernährungsweise besser für ein langes, gesundes Leben als die basische Ernährung.

Diabetes Ratgeber: Alles über die Zuckerkrankheit
Diabetes Ratgeber: Alles über die Zuckerkrankheit

Diabetes, oder auch die "Zuckerkrankheit", ist eine Stoffwechselerkrankung, von der immer mehr Menschen betroffen sind. Heute sind weltweit bereits 415 Mio. Menschen davon betroffen. Dabei spricht man von Diabetes Typ 1, Diabetes Typ 2 sowie Prädiabetes (Diabetes im frühen Stadium). Zudem kann eine Erkrankung an Diabets zahlreiche Folgeerkrankungen mit sich bringen. Früherkennung sowie die korrekte Behandulung von Diabetes ist daher von besonderer Bedeutung. Hier erfahren Sie mehr über die Symptome, Ursachen und Behandlung von Diabetes, ebenso über die verschiedenen Formen von Diabetes und wie eine Behandlung mittels Kontrolle des Blutzuckerspiegels, Umstellung der Ernährung und Sport erfolgen kann.